Neue Kreativ-Tagungsräume für frische Ideen im Hotel am Badersee im Zugspitzdorf Grainau und im ABG Tagungszentrum in Beilngries

Die neuen Kreativ-Tagungsräume im ABG Tagungszentrum in Beilngries und im 4-Sterne-Hotel am Badersee im Zugspitzdorf Grainau stehen den Tagungsgästen ab sofort zur Verfügung. Beide zählen zu den führenden Tagungshotels in der jeweiligen Region. Deswegen liegen der Hotelführung beider Häuser Innovation und Weiterentwicklungen im MICE Segment besonders am Herzen.

„Ein großer Teil unserer Gäste kommt zu uns, um in einer wunderschönen Region mit herrlicher Natur in Ruhe zu tagen“, so Jan-Claudio Rahn, Geschäftsführer der beiden Hotels. „Unsere Kunden und ihre Wünsche sind der Motor, der uns antreibt. Wir wollen unsere Gäste mit unserer Serviceleistung und mit unseren Hoteleinrichtungen begeistern.“ Tagungsgäste und -planer finden im Hotel am Badersee und im ABG Tagungszentrum bereits Ideen zur Umsetzung von alternativen Veranstaltungsformaten wie Barcamps, World Café oder Walk & Talk. Es gibt außerdem die Möglichkeit, im Freien zu Tagen. Dementsprechend sei es nun an der Zeit gewesen, einen weiteren Schritt zu gehen und erlebnisreiche Tagungsräume zu kreieren, so Rahn.
Für beide Hotels spielt die einzigartige Lage im Grünen eine bedeutende Rolle für die neuen Tagungsräume. Das Hotel am Badersee liegt in einer fantastischen Alleinlage am Badersee, umgeben von Wald und den Gipfeln des Wettersteingebirges. „Wir wollen, dass unsere Tagungsgäste die Natur nicht nur durchs Fenster betrachten. Wir wollen sie im Raum erlebbar machen“, berichtet Sonja Wilms, Direktorin Verkauf und Marketing. „Es soll sich so anfühlen, als wäre man mit Freunden unterwegs auf einer Wandertour – und nicht in einem Tagungsraum. Die Teilnehmer genießen zum Beispiel ein Picknick im Wald, während sie Ideen austauschen und Neues planen.“

Das ABG Tagungszentrum in Beilngries liegt oberhalb der Altmühl. Der Fluss ist die Lebensader, die die Region bekannt gemacht hat. Die Altmühl eignet sich für Gruppenevents und Teamspiele: „Wir haben das Thema ‚Spaß auf dem Wasser‘ aufgenommen und Aktivitäten wie Kanu fahren, Stand-up-Paddeln und Angeln aufgegriffen“, so Wilms weiter. „Auch dabei soll man sich so fühlen, als wäre man mit Freunden auf dem Fluss unterwegs, während man Ideen und Neuigkeiten austauscht.“ Es gebe somit einiges, worauf sich die Tagungsgäste demnächst freuen können: den frischen Duft von Holz, die Natur vor Augen, ein entspanntes Ambiente, Lounge-Sitze, Stand-up-Paddel-Boards als Arbeitstische oder Getränkekisten als Barhocker.
Die beiden Kreativ-Tagungsräume im Hotel am Badersee sind ausgelegt für maximal 12 beziehungsweise 36 Personen. Zusätzlich dazu gibt es im Sommer die Möglichkeit, in einer Original-Zugspitzgondel kreativ zu werden, die Platz für maximal 8 Personen bietet – Zugspitzblick inklusive. Neben den neuen Kreativ-Tagungsräumen können Tagungsgäste auch exklusiv das neue voll ausgestattete Lakeview-Office, ein Coworking-Büro mit grandioser Sicht auf den Badersee und die Zugspitze mit maximal 13 Plätzen reservieren. Im ABG Tagungszentrum steht ein Kreativ-Gruppenraum für maximal 12 Personen und ein Kreativ-Tagungsräum für maximal 60 Personen zur Verfügung.

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!