ICJ mice Advantage

15.-17. März  2018

Vila Vita Hotel Marburg

Erfolgreicher durch Top-Kontakte!  Informierter durch Top Speaker!

Mehrwert durch ausführliche Gespräche und Speeddating
Aussteller sind hochkarätige MICE-orienterte Leistungsanbieter mit nationaler und internationaler Ausrichtung, wie Hotels, Kongresszentren, Fremdenverkehrsämter, Destination Management Companies, Technologie- und Wirtschaftsunternehmen und viele mehr.

Hosted Buyer rekrutieren sich aus der Creme de la Creme der Mice Agenturen und Corporates in der DACH-Region mit der Funktion Geschäftsführer/innen und Projektleiter/innen

Begrenztes Teilnahme-Kontingent

 

Aussteller Anmeldung / ICJ-Event-Exhibitor-Registration  (Ausgebucht)

---------------------------------------------------  

Hosted Buyer Anmeldung / Registration über Eventbrite  im Hosted Buyer Modul 

(jetzt erweitertes Kontingent, Anmeldung noch möglich)

15.-17. März / March 2018

Marburg, Vila Vita Rosenpark Hotel, ICJ mice Advantage,

Explore the Future

Information

 Nur einige Gründe dabei zu sein:

  • Ausgewählte internationale MICE-Anbieter treffen hochwertige Facheinkäufe (Hosted Buyer)r zu regem Businessaustausch und v.v.
  • Interaktive Gespräche bei 20-minütigen Face-to-Face-Meetings sowie bei 10-minütigen Speeddatings
  • Intensiver Austausch mit Kollegen der Eventbranche
  • Persönliche Bindung aller Teilnehmer untereinander
  • Vorträge von Top-Speakern / Podiumsdiskussion
  • Networking-Kaffee-Pausen, Networking-Abendessen, Gala-Abend, Disco
  • Aufnahme der neuen Mitglieder in die Mice Hall of Fame (am Gala-Abend)
  • Networking, Networking, Networking
  • Aussteller-Anmeldung  (Ausgebucht)

  • -------------------------------------------
  • Hosted Buyer Anmeldung

  • (jetzt erweitertes Kontingent, Anmeldung noch möglich)

Programm

Donnerstag

Programm

15. März 2018

Bus-Shuttle by Interline Frankfurt  10:00 Uhr:
Flughafen RheinMain, Frankfurt HBF und ICE-Bahnhof Kassel-Willhelmshöhe

oder DB: Frankfurt HBF - Marburg/Lahn (alle 30 Minuten) Fahrzeit 60 Minuten

weitere ICE-Verbindungsbeispiele unter Anreise

bis 13:00 Uhr Check im Hotel Vila Vita Hotel Marburg

13:45 Uhr Begrüßung

14.00 - 16:00 Uhr 2 Keynotes mit anschließender Podiumsdiskussion

I)  Digitalisierung in der Mice-Branche

II) Das Unerwartete erwarten: Gesundheit und Reisesicherheit bei Events

16:00 - 16:50 Uhr Ergänzende Terminvereinbarungen inkl. Kafeepause

16:50 - 18:30 Uhr Face-to-Face-Workshop (5 Termine á 20 Minuten)

18:30 - 19:30 Uhr Pause

19:30 - 20:00 Welcome-Cocktail / Networking

20:00 - 23:30 Uhr Networking Dinner

ab 23:30 Individueller Ausklang an der Hotelbar

Freitag

16. März 2018

bis 9:00 Uhr Frühstück

09:00 - 11:00 Uhr Speeddating (12 Dates á 10 Minuten)

11:00 - 11:30 Uhr Kaffepause

11:30 - 13:10 Uhr Face-to-Face-Workshop (5 Termine á 20 Minuten)

13:15 - 16:00 Uhr Kultureller / Sightseeing- Gourmet-Lunch - Networking - Formel Eins

per Shuttle-Bus zur Burg, zurück per Fuß (siehe Schuhwerkinformation)

Mittagessen auf der Burg in Marburg im Restaurant Bückingsgarten unter dem Motto "Gedeckter Tisch" mit toller Aussicht auf die Stadt und Umgebung mit Informationen durch einen Reiseführer

Besichtigung der Elisabethkirche

Kaffeepause
 
!!!!!!!!!! Wichtig (bequemes Schuhwerk, da Kopfsteinpllaster beim Abstieg von der Burg und Stadtrundgang) !!!!!!!!!

16:30 - 17:50 Uhr Face-to-Face-Workshop (4 Termine á 20 Minuten)

17:50 - 19:00 Uhr Pause

19:00 - 19:15 Uhr Transfer zum Galaabend (Dagobertshausen)

19:30  - 20:15 Uhr Networking-Cocktailempfang

20:15 - 23:30 Uhr Galaabend (festliche Abendgaderobe, keine Jeans),

                           inkl. Zeremonie der MICE Hall of Fame

23:30 -01:00 Disco

23:30 - 01:00 Event-Bar (individuel)

ab 23:30 - 01:00 Shuttleservice zurück zum Hotel

ab 24:00 Uhr Individueller Ausklang an der Hotelbar

 

Samstag

17. März 2018

bis 10:00 Frühstück

10:30 Transfers:

Bus-Shuttle By Interline Frankfurt

Ankunft:

Frankfurt HBF ca. 12:00,  
Flughafen Rhein/Main ca 12:45,
ICE-Bahnhof Kassel-Willhelmshöhe  ca. 12:00

oder

DB Zug nach Frankfurt HBF (alle 30 Minuten) Fahrzeit 60 Minuten

Aussteller

Aussteller-Kontingent ausgebucht...nur noch Warteliste!

Leistungen für Aussteller

ICJ mice Advantage International, der Business-Workshop, bietet Ihnen neben einem umfangreichen Networking die Möglichkeit, einen Workshopplatz mit fest vereinbarten Terminen zu buchen. Nutzen Sie die Möglichkeit geschäftlicher Datings mit qualifizierten MICE-Entscheidern und seien Sie darüber hinaus 365 Tage bei Ihren potenziellen Kunden online präsent.

ICJ Leistungen: ICJ mice Advantage + ICJ mice Online Classic (= Advantage-Package):

Teilnahme am kompletten Programm von ICJ mice Advantage
bis zu 365 Tage Awareness durch Internet, Newsletter und Print Promotion sowie Video (ICJ mice TV)
Workshop mit ca. 15 Terminen (Face-to-Face) zzgl. Speed-Dating
Networking mit ca. 50-60 hochkarätigen MICE-Einkäufern / Hosted Buyern
Teilnahme an allen Fachvorträgen (Weiterbildung)
exklusiver Galaabend mit Verleihung der MICE Hall of Fame Trophäe
Adressenbooklet aller Teilnehmer
Hinweis innerhalb Ihres Online-Newssystem über die Teilnahme am Business-Workshop
2 Übernachtungen (wird von ICJ gebucht) für 1 Person im EZ inkl. Frühstück, Mittag- und Abendessen, Kaffeepausen
ICJ mice Online Classic: bis zu 365 News (von ihnen er- und eingestellt) auf www.ICJ-mm.de, inkl. Statisik-Info

Verschaffen Sie sich jetzt Ihren Vorteil gegenüber Ihrem Wettbewerber: Seit 2008 ist ICJ mice Online Classic  mit über 500 Ausstellern erfolgreich, das Awareness-Tool der MICE-Branche. Über die Online Präsenz können News, Videos,  Fotos, Texte und Verlinkungen zum eigenen Produkt / Unternehmen eingestellt werden.
Einstellung von beliebig vielen News u.a. – wann immer Sie wollen! Integriert ist auch ein Statistikmodul zur Kontrolle Ihres Erfolges.

Einzelpreise:

Teilnahmegebühr ICJ mice Advantage* 4.900,- Euro (zuzügl. MwSt)
ICJ online Classic (1 Jahr) 0,- Euro netto (Mediapreis: Euro 290,-(zuzügl. MwSt))
Packagepreis: 4.900,- Euro (zuzügl. MwSt)

Die Buchung für eine Teilnahme als Aussteller ist nur über das Advantage-Package möglich!

---------------------------------------------------

Buchungsrabatte

Bei Buchung und Bezahlung des Advantage-Packages bis 1.10.2017 erhalten Sie 15% Rabatt auf die Teilnahmegebühr für den Business-Workshop.
Bei Buchung und Bezahlung des Advantage-Packages bis 1.11.2017 erhalten Sie 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr für den Business-Workshop.

-----------------------------------------------------

2 Aussteller

Die Teilnahme einer 2. Person aus derselben Firma kostet Euro 890,- (zuzügl. MwSt) und beinhaltet alle o.g. Leistungen wie für den Hauptaussteller.

Die Teilnahme einer 2. Person als weiterer Standpartner einer anderen Firma kostet Euro 1.690,- (zuzügl. MwSt) und beinhaltet alle o.g. Leistungen wie für den Hauptaussteller.

---------------------------------------------------

 

Zulassungs- und Stornierungsbedingungen:

Ca. 50 Aussteller können sich für den Workshop anmelden. ICJ behält sich vor, eine Auswahl der Registrierungen vorzunehmen. Mit Akzeptierung der AGB`s und der Rücksendung der unterschriebenen Auftragsbestätigung ist ein Vertrag zwischen dem Aussteller und ICJ zustande gekommen. Tritt der Aussteller von seinem Vertrag zurück, gelten folgende Regelungen:

- bei Rücktritt/Storno vor dem 31.01.18 ist der Aussteller zur Zahlung von 50 % seiner Standmiete/Gebühr verpflichtet
- bei Rücktritt/Storno nach dem 01.02.18 ist der Aussteller zur Zahlung seiner gesamten Standmiete/Gebühr verpflichtet

Diese Stornokosten können dem Aussteller erlassen werden, wenn er in der Lage ist, innerhalb von 14 Tagen nach Mitteilung des Rücktritts für seinen Stand einen zum Zeitpunkt des Rücktritts noch nicht angemeldeten Aussteller zu vermitteln, welcher die Zahlungsbedingungen des ursprünglichen Ausstellers vollständig übernimmt.

Hosted Buyer

Hosted Buyer Benefits & Information


Nur einige Gründe dabei zu sein:

• Hochwertiges Fachpublikum trifft ausgewählte internationale MICE-Anbieter zu regem    Businessaustausch
• Präsentation von Branchentrends und innovativen Kommunikations- und Eventformaten
• Interaktive Gespräche mit Anbietern bei 20-minütigen Face-to-Face Meetings sowie Speeddating
• Intensiver Austausch mit Kollegen der Eventbranche
• Persönliche Kundenbindung zu allen relevanten Teilnehmern
• Teilnahme an hochkarätigen Fachvorträgen und Podiumsdiskussion zu aktuellen Themen der Branche
• Networking, Networking, Networking
• Gala-Abend mit Aufnahme von neuen Mitgliedern in die Mice Hall of Fame

nach 2 Tagen intensivem Austausch sind Sie um zahlreiche Eventideen und neue Kontakte reicher!

--------------------------------------------------------
Registrierungsgebühren:

Komplettpackage (2 Ü im EZ, alle Leistungen gemäß Programm ( inkl. Galaabend)) Euro 69,- *)
Galaabend (nur) 60,- Euro (Alle Preise zzgl. MwSt)

Vorabanmeldung + Registrierung über Eventbrite

Bitte melden Sie sich vorab über Eventbrite an.

Mittels dieser offiziellen Anmeldung muß dann Ihre Bezahlung erfolgen.

-----------------------------------------------------------

Teilnahmebedingungen:

ICJ mice Advantage beinhaltet ein Package (zum bestätigten Preis), das nur komplett gilt, d.h. nur einzelne Leistungen (außer separat bestätigt) können nicht in Anspruch genommen werden.

*) Der Teilnehmer (Hosted Buyer) ist verpflichtet alle gebuchte Programmpunkte wahrzunehmen. (Bei Zuwiderhandlung behält sich die EC-GmbH (ICJ) vor, eine Gebühr von bis zu 500,- Euro (zuzügl. MWSt) zu erheben)

------------------------------------------------

Anmelde- und Stornierungsbedingungen:

Die Registrierungsgebühr zur Teilnahme am gesamten Hosted Buyer Programm fällt mit dem Versand Ihrer verbindlichen Registrierung an die EC-GmbH an, soweit die Teilnahme seitens der EC-GmbH bestätigt wird. Sie ist spätestens zehn Tage nach Rechnungserhalt zu bezahlen. Erfolgt der Zahlungseingang nicht innerhalb dieser Frist behält sich die EC-GmbH eine Stornierung der Bestätigung vor.
Bitte beachten Sie, dass diese Gebühr keine Teilnahmegebühr ist, d.h. sie ist in jedem Fall fällig, auch bei einer Stornierung Ihrerseits d.h.:
Die Registrierungsgebühr wird auch bei Stornierung durch den Teilnehmer einbehalten und nicht zurückerstattet.

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis 14.02.2018 kostenfrei. Danach ist zusätzlich zu der verfallenden Registrierungsgebühr eine Storno- bzw. No-Show-Gebühr von 55,- Euro (zzgl. MwSt.) zu entrichten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten in Form von Teilnehmerlisten an andere Teilnehmer im Sinne der Veranstaltung weitergegeben werden. Ihre Daten werden nicht für Werbezwecke an Dritte übermittelt.
Wenn Ihre Firma gleichzeitig auch Leistungen anbietet, die Sie "verkaufen" möchten, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass Sie nur als "Einkäufer" zum Hosted Buyer Programm eingeladen und akzeptiert wurden. Während des Events sind die Bewerbung und Verkauf von eigenen Leistungen durch Hosted Buyer ausdrücklich untersagt.
Bei Zuwiderhandlung behält sich die EC-GmbH vor, ein Bußgeld bis zu 1000,- Euro (zuzügl MwSt) in Rechnung zu stellen. Wir bitten Sie, dies zur Kenntnis zu nehmen.

Mit Ihrer Anmeldung genehmigen Sie der EC-GmbH Fotos und/oder Videos Ihrer Person aufzunehmen und im Sinne der Veranstaltung auf der Homepage der EC-GmbH (ICJ) und im ICJ mice magazine zu veröffentlichen. Keine Weiterleitung an Dritte.
Weiterhin erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Firmendaten (Anschrift) Ihre persönliche Namen sowie Ihre uns angegebe e-mail-Adresse an die Teilnehmer des Events weitergeben werden dürfen.

Teilnahmeberechtigt als Hosted Buyer sind ausschließlich: Incentive-, Kongress- und Eventagenturen sowie MICE-Entscheidungsträger aus Firmen, die nachweisbar nationales und internationales MICE-Geschäft tätigen. Die EC-GmbH (ICJ) behält sich das Recht vor, interessierte Teilnehmer ohne Nennung von Gründen abzulehnen.

Bei Ausfall des Events aufgrund höherer Gewalt / Terrorgefahr hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Ersatz der Anreisekosten, Teilnehmergebühr oder Sonstiges, das im Zusammenhang mit dem Event steht.

Wir freuen uns, Sie oder eine/n Ihrer Kollegen/innen zu diesem Workshop begrüßen zu können.

------------------------------------------------------

*Rechtlicher Hinweis:

Aus Compliance-Gründen möchten wir darauf hinweisen, dass diese ICJ-Veranstaltung ausschließlich der Fortbildung und der Information dient. Alle Programmbausteine sind als Test für die Ausgestaltung eigener Veranstaltungen zu verstehen. Ein Freizeitcharakter ist ausgeschlossen. Neben dem Informationsanspruch der ICJ-Veranstaltung gehört das Networking, d.h. Erfahrungsaustausch und Kontakte innerhalb der Branche zum Programm.

 Ihr ICJ mice Advantage-Team

 

 

Anreise

Anreise mit dem DB Veranstaltungsticket

Beispiele

München 7:54 - Marburg 12:19 oder München 8:48 - Marburg 13:19

Hamburg 8:28 - Marburg 12:03 oder Hamburg 10:01 - Marburg 13:33

Berlin 7:59 - Marburg 12:03 oder Berlin 9:33 - Marburg 13:33

Düsseldorf 9:13 - Marburg 12:19 oder Düsseldorf 10.13 - Marburg 13:19

Stuttgart 9.25 - Marburg 12.19  oder Stuttgart 10:51 - Marburg 13:19

------------------------------------------------------------------------------------------

Erfolgreich ankommen.
Erstklassig für 99, Euro mit dem Veranstaltungsticketing der 1. Klasse

Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen.Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke. [1]:

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise.

[1] Telefonische Buchung möglich unter der Service-Nummer +49 (0)1806 - 31 11 53 mit dem Stichwort „ICJ MICE“. Bitte halten Sie Ihre Kreditkarte zur Zahlung bereit (beachten Sie bitte, dass für die Bezahlung mittels Kreditkarte ein Zahlungsmittelentgelt entsprechend Beförderungsbedingungen für Personen durch die Unternehmen der Deutschen Bahn AG (BB Personenverkehr) erhoben wird). Die Hotline ist Montag bis Samstag von 7:00 - 22:00 Uhr erreichbar, die Telefonkosten betragen 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen.

Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.

...oder ab Frankfurt mit dem ICJ BUS Shuttle by Interline Frankfurt (Flughafen / HBF)

Hotel Informationen

Vila Vita Rosenpark Hotel

Die Historie der VILA VITA Hotels

Mit den ersten Reisen der Deutschen Vermögensberatung nach Österreich begann 1980 die Geschichte der VILA VITA Hotels. Dr. Reinfried Pohl, seine Frau Anneliese und die beiden Söhne reisten damals regelmäßig mit Vermögensberatern und deren Familien ins österreichische Burgenland. Sie legten damit in Pannonia den Grundstein für die kleine, feine Hotelgruppe, die heute fünf Hotels und ein Weingut umfasst. Die Hotels sind nicht nur für viele Vermögensberater beliebte Begegnungsstätten und bieten den idealen Rahmen für Tagungen und Schulungen.

1990 wurde das erste eigene Hotel eröffnet – VILA VITA Burghotel in Dinklage. Im selben Jahr öffnete auch das Schlosshotel Oberstotzingen am Rande des Donaurieds. 1992 folgte das 5 Sterne Strandresort VILA VITA Parc an der portugiesischen Algarve, heute ein „Leading Hotel of the World“ und von der renommierten Reisezeitschrift „Geo Saison“ zum zweitbesten Strandresort Europas gewählt. 1993 kaufte Dr. Pohl Pannonia, den Ort der ersten gemeinsamen Reisen und eröffnet es als VILA VITA Pannonia. Seit 1997 verfügt die Hotelgruppe über ein eigenes Weingut, die „Herdade dos Grous“ im portugiesischen Alentejo.

Zu dem mehrfach ausgezeichneten Wein sind inzwischen eine Pferde- und Rinderzucht sowie die Produktion exzellenten Olivenöls hinzugekommen. 2000 schließlich wurde das 5 Sterne Superior Hotel VILA VITA Rosenpark in Marburg eröffnet.

Von Anfang an kümmerte sich Anneliese Pohl um die Einrichtung und die Zielrichtung der Hotels. Ihr ist es zu verdanken, dass jedes der Häuser eine ganz persönliche Note hat, sich harmonisch in die jeweilige Landschaft einfügt und mit Liebe zum Detail eingerichtet wurde. Die Atmosphäre ist familiär und so wundert es nicht, dass ein großer Teil der Gäste die VILA VITA Hotels regelmäßig besucht.

2011 wurde das neueste Mitglied der VILA VITA Hotels eröffnet, das VILA VITA Anneliese Pohl Seedorf am mecklenburgischen Plauer See. Eine Ferien- und Seminaranlage, die als autofreies, naturbelassenes Dorf Platz für bis zu 188 Gäste bietet.

Insgesamt verfügt die Gruppe über 651 Zimmer für maximal knapp 1.590 Gäste, um die sich 960 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und Portugal kümmern. Die Hotelgruppe steht unter der Geschäftsführung von Andreas Pohl.

Hotel & Residenz Rosenpark GmbH
Anneliese Pohl Allee 7-17
35037 Marburg, Deutschland

Telefon: +49 6421 6005-0
Telefax: +49 6421 6005-100

E-Mail: info@rosenpark.com

http://www.rosenpark.com

 Anfahrtsbeschreibung

Die Anbindung der nach Marburg führenden Schnellstraße B 3 liegt verkehrsgünstig und ist über viele Autobahnen z.B. Frankfurt A5, Kassel A49 oder Dortmund A45 zügig zu erreichen.

Von der Schnellstraße B3 in Richtung Marburg nehmen Sie die Ausfahrt Marburg - Bahnhofstraße und fahren dann in Richtung Innenstadt.
Nach ca. 500m biegen Sie rechts in die Rosenstraße und am Ende der Straße links in die Anneliese Pohl Allee (vormals Rosenstraße - Anmerkung für Nutzung von Navigationsgeräten). Dort finden Sie nach wenigen Metern das VILA VITA Hotel & Residenz Rosenpark Marburg.

Eine hoteleigene Tiefgarage ist vorhanden.

Entfernungen:

Zum Bahnhof Marburg, Lahn sind es ca. 5 Gehminuten (500m).

Zum Flughafen Frankfurt/M. sind es ca. 55 Autominuten (100km).

 

Keynotes

Keynotes mit anschließender Podiumsdiskussion

I)  Digitalisierung in der Mice-Branche

Stephan Rode

Business Development Manager

Mobile Event App by plazz AG   Boost Engagement. Build Excitement.

II) Das Unerwartete erwarten: Gesundheit und Reisesicherheit bei Events

Dr. Stefan Eßer, Ärztlicher Leiter Zentraleuropa, International SOS 
Olaf Piéla, Business Development Manager, International SOS

---------------------------------------------------------------------------

I)

Claim

Menschen – MICE – Mobile

Menschen und die MICE-Branche im Spannungsfeld der digitalen Transformation

Details

Die digitale Transformation ist unaufhaltsam vorangeschritten - schon lange ist sie auch in der MICE-Branche angekommen, sei es mit Apps, Online-Registrierungen, digitalen Katalogen & Tragetaschen. Aber wo bleibt dabei der Mensch? Steht der Veranstaltungsteilnehmer noch im Mittelpunkt? Oder sind moderne Veranstaltung nur noch Treffpunkt für ein digitales Feuerwerk?

Der Vortrag stellt heraus welche digitalen Möglichkeiten vorhanden sind, wie aber der Teilnehmer im Mittelpunkt des Geschehens bleibt. 

II)

Das Unerwartete erwarten: Gesundheit und Reisesicherheit bei Events

Dr. Stefan Eßer ist seit 2008 bei International SOS in Frankfurt tätig.

International SOS berät bei medizinischen und sicherheitstechnischen Fragestellungen, stellt medizinische und Sicherheits-Assistance zur Verfügung und baut medizinische Infrastruktur in entlegenen Gebieten der Welt auf.

Als Regional Medical Director leitet Dr. Eßer das Assistance Center bei Frankfurt und verantwortet alle medizinischen Dienstleistungen von International SOS in Zentraleuropa. In seinen Aufgabenbereich fallen zudem die Planung, die Vertragsgestaltung und die Implementierung von medizinischen Dienstleistungen, insbesondere im Hinblick auf den Aufbau medizinischer Infrastruktur an entlegenen Kundenstandorten im Ausland. Regelmäßig führt er dazu im Ausland medizinische Risiko- und Standortbewertungen für Kunden durch. Dr. Eßer hat zahlreiche, berufliche Tätigkeiten und Einsätze in Europa, Afrika, Lateinamerika, Asien und Australien absolviert.

Das Fachwissen für seine heutige Aufgabe erwarb Dr. Eßer durch verschiedene berufliche Engagements im In- und Ausland. Unter anderem war er als Sanitätsoffizier bei der Bundeswehr viele Jahre am Bundeswehrzentralkrankenhaus und bei verschiedenen Auslandseinsätzen wie z.B. mit den Vereinten Nationen in Kambodscha und als Kompaniechef einer Sanitätseinsatzkompanie eingesetzt. Er absolvierte Hilfseinsätze auf den Philippinen, in Indien, in Südafrika und Südamerika.

Dr. Eßer ist Facharzt für Allgemeinmedizin mit Fort- und Weiterbildung in Arbeitsmedizin, Notfallmedizin, Reisemedizin, Sportmedizin und Chirotherapie, darüber hinaus absolvierte er ein Zusatzstudium in Public Health.

Dr. Eßer ist Vorstandsmitglied der Deutschen Fachgesellschaft für Reisemedizin und regelmäßiger Referent für das Centrum für Reisemedizin.

--------------------------------------------------------------

Über International SOS
International SOS ist der weltweit führende Anbieter für Gesundheitsversorgung, medizinische Beratung und Reisesicherheitsdienste. Unser globales Netzwerk aus über 1.000 Niederlassungen in 92 Ländern, 26 Assistance Centern und 67 ambulanten Kliniken betreut Geschäftsreisende und Expatriates bei Krankheiten, Unfällen, zivilen Unruhen oder sonstigen Vorfällen im Ausland. Mehr als 11.000 Mitarbeiter, darunter 1.400 Ärzte, 200 Sicherheitsexperten und zahlreiche Experten vor Ort, arbeiten Tag und Nacht für die Sicherheit unserer Kunden. Die von uns entwickelten Präventions- und Notfallprogramme gewährleisten die medizinische Versorgung nach höchsten internationalen Standards für Firmenkunden, Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und Verbände.

Fotoshow Hotel / Location

Aussteller

Hotel Okura Amsterdam
INFINITY Hotel & Conference Resort Munich
Den Haag Convention Bureau
Centrum Babylon
Wedgewood Britain
Vienna House
Lufthansa Seeheim
London & Partners
Grand Hotel River park, a Luxury Collection Hotel
Interline Frankfurt Chauffeurservice
Rocco Forte Hotel de Rome
SELENTA group
Schloss Elmau
TUI Cruises
Deutsche Bahn AG
Carat Hellas by Signature Travel
The Ritz-Carlton, Wolfsburg
Zagreb Convention Bureau
LUX* Resorts & Hotels
Grand Hotel Heiligendamm
PURE connections
VisitScotland Business Events
Crowne Plaza Bratislava, hotel
TCC Network GmbH
plazz AG
AMADRIA PARK
Rocco Forte Villa Kennedy
San Francisco Travel Association
Grand Tirolia Kitzbühel
Edwardian Hotels London
Mövenpick Hotels Deutschland GmbH
Schloss Hohenkammer GmbH
Rosewood London
Rocco Forte The Charles Hotel
The Leading Hotels of the World
Fleming's Hotels
events by tlc
Hotel Louis C. Jacob
Aldiana GmbH
Althoff Hotel Collection
A LA CARTE TRAVEL
Alila Hotels and Resorts
Bratislava Convention Bureau
VILA VITA Marburg
Belmond
Amanda Eventz
100% Karlsruhe & Region
Robinson Club GmbH
Silversea Cruises
PortAventura Business & Events
AccorHotels Deutschland
Lafodia Sea Resort
ICJ mice magazine
Corinthia Hotels
PSnetwork Marketing & PR
AccorHotels Deutschland
VILA VITA Marburg
Grand Tirolia Kitzbühel
Mövenpick Hotels Deutschland GmbH
VisitScotland Business Events
Rocco Forte The Charles Hotel
100% Karlsruhe & Region
London & Partners
Wedgewood Britain
Edwardian Hotels London
Rosewood London
Rocco Forte Villa Kennedy
Rocco Forte Hotel de Rome
Lufthansa Seeheim
A LA CARTE TRAVEL
PURE connections
Alila Hotels and Resorts
LUX* Resorts & Hotels
SELENTA group
TCC Network GmbH
ICJ mice magazine
PSnetwork Marketing & PR
INFINITY Hotel & Conference Resort Munich
Robinson Club GmbH
Centrum Babylon
Schloss Hohenkammer GmbH
Bratislava Convention Bureau
Amanda Eventz
Deutsche Bahn AG
Zagreb Convention Bureau
The Leading Hotels of the World
Belmond
Grand Hotel Heiligendamm
Althoff Hotel Collection
Hotel Okura Amsterdam
PortAventura Business & Events
Crowne Plaza Bratislava, hotel
Carat Hellas by Signature Travel
Hotel Louis C. Jacob
Silversea Cruises
Vienna House
Fleming's Hotels
San Francisco Travel Association
Schloss Elmau
Aldiana GmbH
events by tlc
Corinthia Hotels
Lafodia Sea Resort
Grand Hotel River park, a Luxury Collection Hotel
AMADRIA PARK
The Ritz-Carlton, Wolfsburg
TUI Cruises
plazz AG
Den Haag Convention Bureau
Interline Frankfurt Chauffeurservice

Event-Supporting-Partner

  • alpine international
  • altena
  • boeld communication GmbH
  • Büro für Eventmarketing
  • BUSINESS & NATURE GmbH
  • Christine Walker
  • CWT Meetings & Events
  • Die Event Profis
  • Dr. Manuela Jacob-Niedballa
  • DTS
  • Dull Entertainment
  • East End
  • ECOVIS
  • Edition Sportiva
  • Ellis Events
  • Erlebnisreich
  • Eventuality
  • experts4events
  • experts4events
  • follow red
  • Frau Professor Doktor Elisabeth Heinemann
  • Grass Roots
  • insglück
  • INTER Versicherungsgruppe
  • INTERCOM
  • Isabel Garcia
  • jaeger + haeckerhase
  • KAD
  • KAHNEVENTS
  • Löhr und Partner

Keltenring 22
85658 Egmating

Tel +49(8095)8726-0
Fax +49(8095)872629

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!